Kursumfang

Sie erhalten 6 Monate Zugriff auf:

  • 11 Stunden Lernvideos

    von unseren CPUX-F Trainern didaktisch aufbereitet

  • 11 Lernkontrollen

    mit insgesamt 175 realitätsnahen Prüfungsfragen

  • Generalprobe zur Zertifizierungsprüfung CPUX‑F

    mit hilfreichen praktischen Hinweisen

Kursbeschreibung

In diesem Online-Kurs erlernen Sie umfassend alle Grundlagen der menschzentrierten Gestaltung von interaktiven Systemen. Es wird die Basis für die Advanced Level CPUX-Seminare CPUX-UR und CPUX-UT gelegt, in denen dann einzelne Aktivitätsbereiche im Detail behandelt werden. Mithilfe kurzer Lerneinheiten von 5 bis 30 Minuten können Sie die Inhalte des Online-Kurses individuell und flexibel erlernen. Nach jedem abgeschlossenen Kapitel beantworten Sie selbstständig realitätsnahe Prüfungsfragen, so wie sie auch in der Zertifizierungsprüfung auf Sie zukommen.

Ihre Vorteile gegenüber einem CPUX-F Seminar

  • Sie entscheiden, wann, wie lange und wo Sie lernen möchten

  • Sie wiederholen Lerneinheiten so oft, wie Sie mögen

  • Sie haben keine Zeitlimits und keinen Prüfungsstress

  • Systematische Prüfungsvorbereitung mit realisitischen Prüfungsfragen am Ende jeder Lerneinheit

Kursinhalt

Diese Themen werden im Kurs behandelt:

1. Einführung

2. Der menschzentrierte Gestaltungsprozess

3. Grundlegende Begriffe und Konzepte

4. Den Nutzungskontext verstehen und spezifizieren

5. Nutzungsanforderungen spezifizieren

6. Gestaltungslösungen entwickeln

7. Die Usability von Gestaltungslösungen evaluieren

8. Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung

9. Abschluss

Preview: Kostenloses Lernvideo „Den Nutzungskontext richtig beschreiben“

Damit Sie sich vor dem Kauf des Online-Kurses selbst ein Bild darüber machen können wie die Lernvideos aufgebaut sind, haben wir als Preview das Lernvideo „Den Nutzungskontext richtig beschreiben“ kostenlos online gestellt.


Erfahrungsberichte von Teilnehmern

 Minh Young Ha, Quereinsteigerin Usability / UX
„Als Quereinsteigerin im Bereich Usability und User Experience freue ich mich darüber, das Angebot des neuen Online-Kurses "Usability und User Experience - Foundation Level (CPUX‑F)" nutzen zu können, denn so kann ich flexibel lernen und habe Zeit, 
um den Inhalt in Ruhe zu verinnerlichen. Mein Eindruck vom Online-Kurs ist sehr positiv: Die kurzen Lehreinheiten geben einem nicht das Gefühl der Überforderung und man kann einzelne Kapitel zu einem späteren Zeitpunkt nochmals anschauen. Der Online-Kurs und das Buch "Basiswissen Usability und User Experience" bilden eine sehr gute Grundlage, um sich weiterzubilden.“

ProContext ist zertifizierter Trainingsanbieter

des User Experience Qualification Board (UXQB)

Der Online-Kurs basiert auf dem Lehrplan CPUX-F des International Usability and User Experience Qualification Board (UXQB), das durch 5 Berufsverbände der Usability Professionals anerkannt wird: German UPA, UX Schweiz, UXpro Austria, UXPA UK und UX Danmark.


Ihre Trainer

Senior Consultant Human-Centered Design

Simon Birke

Simon Birke ist studierter Kommunikationsdesigner und als Senior Usability Engineer sowie Senior UX Designer bei der ProContext Consulting GmbH tätig. Er hat 10 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Gestaltung von User Interfaces / Software in verschiedensten Anwendungsbereichen. Simon Birke ist ein echter Praktiker, der sowohl die Methoden des Human-Centered Design beherrscht, als auch professionell User Interfaces gestaltet.

Senior Consultant Human-Centered Design

Guido Tesch

Guido Tesch verbindet fundiertes Fachwissen mit viel Praxiserfahrung und einer sehr guten Didaktik. Seit 2000 als Usability Engineer, User Experience Architect und Usability Tester tätig, National Expert des Berufsverbands German UPA, Mitarbeiter im DIN-Ausschuss zur Entwicklung der Normenreihe ISO 9241 und Autor des Fachbuchs "Basiswissen Usability und User Experience".

Zusätzliche Materialien und Extras

  • Foliensatz aller Inhalte

    steht Ihnen als PDF-Datei unbegrenzt zur Verfügung

  • Persönlicher Austausch mit einem unserer CPUX‑F Trainer

    zu Ihren inhaltlichen Fragen per E-Mail

  • Kostenlose Kurzberatung zum Ende des Online-Kurses

    um Sie beim Anwenden des Gelernten im Unternehmen zu unterstützen